Mount-Everest-Pionier Hillary tot

Sir Edmund Hillary ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Das teilte die neuseeländische Ministerpräsidentin Helen Clark heute in Wellington mit.

Hillary erreichte am 29. Mai 1953 als erster Mensch den Gipfel des 8848 Meter hohen Everests. Er und der 1986 verstorbene Sherpa Tenzing Norgay waren damit die ersten Menschen auf dem höchsten Punkt der Erde.

Hillary sei der berühmteste Neuseeländer, der jemals gelegt habe. Er starb am Freitagmorgen in einem Krankenhaus in Auckland.

Advertisements

0 Responses to “Mount-Everest-Pionier Hillary tot”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: