Archiv für Januar 2008

Ueli Steck macht Multimedia-Roadshow

Für seine Passion nimmt Ueli Steck viele Risiken in Kauf: Beim Versuch, die 2700 Meter hohe Annapurna-Südwand im Himalaja zu besteigen, stürzte der Berner Oberländer letzten Mai rund 300 Meter in die Tiefe.

Von diesem und anderen schwindelerregenden Erlebnissen berichtet Steck an seiner Multimedia-Show, die in den nächsten Tagen durch die Region tourt.

Hier der Link zu den Veranstaltungen

Mount-Everest-Pionier Hillary tot

Sir Edmund Hillary ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Das teilte die neuseeländische Ministerpräsidentin Helen Clark heute in Wellington mit.

Hillary erreichte am 29. Mai 1953 als erster Mensch den Gipfel des 8848 Meter hohen Everests. Er und der 1986 verstorbene Sherpa Tenzing Norgay waren damit die ersten Menschen auf dem höchsten Punkt der Erde.

Hillary sei der berühmteste Neuseeländer, der jemals gelegt habe. Er starb am Freitagmorgen in einem Krankenhaus in Auckland.

Happy 2008

Wir wünschen allen Bergfreunden ein tolles und unfallfreies neues Jahr, mit schönen und besinnlichen Erlebnissen in der Bergwelt.

silvester_sydney_dw_471553g.jpg