Schmugglertour | Tag 3

Am 3. Tag früh um 6 sind wir gestartet. Noch bei Nacht marschierten wir von Binn in 1 Stunde nach Heiligenkreuz. Von dort auf steilem und langen Weg hinauf gegen den Kriegalppass. Der steinige Weg ist auf Schweizer Seite gut markiert. Der Aufstieg verlangt einiges an Schweiss und Atem.

Oben auf dem Chriegalpplateau haben wir uns erst mal erfrischt und orientiert. Laut Expertenmeinung sollten wir auf rechter Seite den Pass nach Italien überqueren. Das hat sich dann als Sissiphus-Steinhüpferei herausgestellt. Besser sollte gleich nach dem kleinen Bergsee auf der linken Seite, nahe der Felswand gegangen werden. Unnötig zu erwähnen, dass wir dank eines entgegenkommenden Alpinisten den rechten linken Weg finden konnten. Die Kraxlerei auf allen Vieren eine steile Geröllhalde hinauf bewahrte uns vor aufreibendem Rückzug in die Schweiz. Glücklich, aber erschöpft fanden wir den ausgesetzten Weg zur Schmugglerhütte und hinab zur Alpe Devero. Von hier via Bus bis Domodossola. Dank vorzüglich organisiertem öffentlichen Busbetrieb in Italien (der Anschlussbus fuhr 5 Minuten vor unserer Ankunft ab), durften wir das Vergügen eines klimatisierten Taxis in Anspruch nehmen, das uns bis an den Domodosselschen Bahnhofs fuhr. Nach kleinkarierten Scharmützel mit den Billiettato kam jeder zu einem mehr od, weniger gültigen Bahnbillet in die Nähe seiner Destination. So liegt z.B. für den italienischen bahnbediensteten Fribourg nicht in der Schweiz, ergo gibts kein Billet! Bern kannte man jedoch!

dsc_0113.jpg dsc_0114.jpg dsc_0118.jpg dsc_0119.jpg dsc_0130.jpg dsc_0139.jpg dsc_0143.jpg dsc_0145.jpg dsc_0150.jpg dsc_0151.jpg dsc_0155.jpg dsc_0159.jpg

PS: Es stellte sich heraus, dass unsere Margrith (an Jahren die Älteste – 70+) am Besten von uns allen den 9 stündigen, mühsamen Marsch bewältigte! 😉

Mein Dank an alle: Elisabeth, Regula, Esther, Margrith, Hans und Paul und natürlich Rolli dem Führer, dem wir an dieser Stelle gute Besserung wünschen. Am Sonntag war sein Grippe-Virus noch leicht im Vorteil!

Mehr Bilder hier

Advertisements

0 Responses to “Schmugglertour | Tag 3”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: